Mittwoch, 26. Juni 2019 - 12:57 Uhr

Home

Moret Triathlon - Hessische Meisterschaften der Mitteldistanz (2,0-84-21)

Montag, 24. Juni 2013, 20:04 Uhr

Am vergangenen Samstag startete Fabian Bruchmann bei den hessischen Meisterschaften der Triathlon-Mitteldistanz, dem Moret-Triathlon.
Es galt 2,0km zu schwimmen, 84km Rad zu fahren und abschließend 21 km zu laufen.Moret
 
Bruchmann musste als Teilnehmer der offenen Klasse in der 2. Schwimmgruppe an den Start gehen aus der er sich sofort mit zwei Staffelschwimmern an die Spitze setzte. Der große Baggersee wurde im Viereckkurs durchschwommen. Nach schon 26:24 min. ging der Haller Triathlet aus dem Wasser in die erste Wechselzone.
Der 84km Kurs war mit über 1000hm als anspruchsvoll zu bezeichnen. Mehrere längere Anstiege mussten erklommen werden. Bruchmann gelang dies gut. Er stellte sein Zeitfahrrad nach 2:24:26 Std in der zweiten Wechselzone ab um sich auf die flache Laufstrecke zu begeben. 3 Runden a´ 7km galt es auf überwiegend schattigen Waldwegen zu laufen. Bei seiner schwächsten Disziplin war damit zu rechnen Platz 9 nach dem Radteil zu verlieren. Das konstante Tempo von 4:30/km konnte Bruchmann halten und den Halbmarathon mit 1:34:04 Std ordentlich beenden.
 
Am Ende stand stand für den Haller Gesamtplatz 16 auf der Siegerliste. Platz 2 in seiner Altersklasse M30. Zeit: 4:24:52 Std.
Betrachtet man das hohe Niveau der Konkurrenz bei einer großen Landesmeisterschaft, ist dies eine sehr zufriedenstellendes Ergebnis und gibt Bruchmann ein positives Feedback für die gemeldetet Ironmandistanz Anfang September in Köln.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren