Freitag, 20. September 2019 - 19:12 Uhr

Home

Vom MHW zum Gardasee 2

Montag, 03. September 2012, 09:54 Uhr

PlakatValparolapass Von Schwäbisch HValparolaspassall zum Gardasee
Am 26.08.2012 startete eine Gruppe von 14 Radsportbegeisterten (Gabi Schirmer, Sigrid Gramm, Ulrike Scholl, Jörg Simon, Rüdiger Ruppel, Karlheinz Leutwein, Heinz und AllgäuDieter Köngeter, Uwe Hübner, Hans Schukraft, Dieter Kraft, Martin Mauer, die „Radguides“ Kristian Krüger und Michael Scholl sowie Anika Krüger im Begleitfahrzeug)  in Schwäbisch Hall mit dem Ziel Riva del Garda. Die Sportler teilten sich in zwei LeistungsgruppenAbfahrt mit Uwe mit dem täglich gleichen Ziel auf. Die „Hobbygruppe“ absolvierte in sieben  Etappen knapp 14000 hm auf insgesamt 840 km, die „Sportgruppe“ 18000 hm auf 925 km. Die ersten Tage freuten sich alle über das hervorragende Wetter. Leider stimmte dieHochtannbergpass übliche Regel, dass südlich des Alpenhauptkamms das Wetter meist besser wird diesmal nicht. Die letzten zwei Tage wurde den Rennradfahrern bei teilweise strömenden Regen und Temperaturen unter 4 °C  auf den Pässen alles abverlangt. Aber gerade deshalb bleibt diese Radetappentour sicherlich allen Teilnehmern lange in Erinnerung.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren