Mittwoch, 26. Juni 2019 - 12:52 Uhr

Home

LBS Cup Triathlon Nachwuchs Buchen 2017

Sonntag, 07. Mai 2017, 07:32 Uhr

LBS Cup Triathlon Nachwuchs Buchen: Die TSG Schwäbisch Hall holt drei Mannschaftssiege, sowie einen Sieg und zwei dritte Plätze in der Einzelwertung. 

<<Kurzfilm Nachwuchscup Buchen hier klicken>>Buchen Die Nachwuchstriathleten der TSG Schwäbisch Hall konnten beim zweiten Wettkampf des Baden-Württembergischen Nachwuchscupes in Buchen nahtlos an ihre Erfolge vom vergangenen Wochenende anknüpfen. Bei Sonnenschein konnte die Athleten nach Schwimmen, Radfahren und Laufen mit drei Podestplatzierungen in den Einzelrennen und drei Mannschaftssiegen so viele Medaillen wie noch nie sammeln.

Bei den Schülern B schrammt Lukas Ullrich mit Rang vier abermals knapp am Podest vorbei. Zusammen mit Jonas Deutschmann (6.) und Jann Lang (16.) waren sie die schnellst Mannschaft des Tages.

Ebenfalls einen Mannschaftssieg errangen Henning und Thorben Scholl zusammen mit Marco Kircher (10.) bei den Schülern A. Henning holte zudem den einzigen Einzelsieg nach Hall und Thorben schaffte mit Platz drei ebenfalls wieder den Sprung aufs Stockerl – damit bestätigten die zwei ihre Spitzenposition im Land.

Bei den Mädchen in der Jugend B legte Emilia Binnig mit der schnellsten Radzeit den Grundstein für ihre erste Podestplatzierung überhaupt. Sie wurde dritte. Nach einem Radsturz in der Führungsgruppe  lief Leonie Mauer etwas frustriert als zehnte eine Position vor Hannah Deutschmann ins Ziel, die von Magenkrämpfen geplagt wurde. Als Team konnte ihnen keine andere Mannschaft das Wasser reichen, womit die Mädchen den dritten Mannschaftssieg für die TSG verbuchten.

Deborah Bach erzielt in der Jugend A Rang 17 und Luisa Binnig (Jg 08) wiederholte im Schnuppertriathlon ihren Sieg von der Vorwoche.


Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren