Freitag, 20. September 2019 - 19:21 Uhr

Home

LBS Nachwuchscup Ihringen

Samstag, 17. September 2016, 14:53 Uhr

LBS Nachwuchscup Ihringen / Ironkids Heidelberg

Am letzten Ferienwochenende hatten die Haller Nachwuchstriathleten die Qual der Wahl: Zum LBS-Cup nach Ihringen oder doch lieber nach Heidelberg zu den Ironkids?

LBS Nachwuchscup Ihringen

 

Leonie, Henning und Thorben entschieden sich für die Verbandsserie und fuhren nach Ihringen. Leonie finishte nach einem soliden Wettkampf auf der verkürzten Strecke der Jugend B als zehnte und sicherte sich in der Gesamtwertung Rang neun. Henning musste sich bei den Schülern A um drei Sekunden nur dem Saarländischen Meister geschlagen geben. Damit lieferte er zum Schluss den besten Wettkampf seiner Saison ab und schob sich in der Gesamtwertung auf den zweiten Platz. Sein Bruder Thorben ließ nichts anbrennen: Der fünfte Sieg beim fünften Start bei den Schülern B - den Sieg in der Gesamtwertung hatte er sich schon vorzeitig gesichert. Emilia und Hannah hatten bereits vier Wettkämpfe der Serie absolviert und beendeten die Serie als neunte und elfte bei den Schülerinnen A.


Jann und Emilia gaben Heidelberg den Vorzug. Beide Haller zogen nach verhaltenem Schwimmen beim Radfahren und Laufen alle Register. Jann wurde bei den Schülern C fünfter, Emilia freute sich bei den Schülerinnen A über Rang 2.



Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren